GRZ, T.C.M., HGV, IGZ, Allgemeine Gewerbeverwaltung – Abzocke

Was haben oben genannte Firmen gemeinsam? Sie schicken Dir nach einer Eintragung ins Handelsregister eine Zahlungsaufforderung, die einer offiziellen Zahlungsaufforderung des Amtsgerichts sehr ähnlich sieht. Ähnlich zu Spam-Mails gibt es leider genügend Leute, die darauf reinfallen und Summen von mehreren hundert Euro überweisen.

Gut, dann drehen wir den Spieß mal um. Es gibt ja doch einige Leute, die sich im Internet schlau machen, bevor sie so viel Geld überweisen. Die Seite verbraucherabzocke.info listet viele Abzocker auf und ist wohl deshalb regelmäßig unter Hacker-Beschuss. Sollen sie doch kommen, mein WordPress-Blog hält stand! Und um Euch, liebe Abzocker, zumindest Internet-technisch an den Pranger zu stellen, hier eine genaue Auflistung inklusive Bilder und allem, was dazu gehört, um zu den relevanten Suchanfragen möglichst weit oben zu landen:

GRZ Gewerbe Register Zentrale Hamburg / VFG
Die GRZ firmiert unter VfG oder VFG und hat den Sitz in Berlin. Laut Verbraucherabzocke.info ist Manfred Schell aus Frankfurt am Main Geschäftsführer. Hr. Schell schafft es, durch den Zusatz Hamburg im Namen den gesamten Brief offizieller klingen zu lassen, außerdem findet man so keine negativen Berichte über ihn. Schlau gemacht.
GRZ Gewerbe Register Zentrale Hamburg VFG


HGV Handels & Gewerberegister

Die HGV tritt durch ihren neutralen Namen “Handels & Gewerberegister” sehr seriös auf, auch eine kurze Google-Suche hilft nicht direkt weiter. HGV liefert keine auffälligen Ergebnisse, Handels & Gewerberegister ist zu allgemein. Gut gemacht, erst die komplette Eingabe der Adresse zeigt das wahre Gesicht.
Handels Gewerberegister HGV


IGZ Industrie und Gewerberegister-Zentrale

Namen finde ich persönlich nicht ganz so gelungen, denn er ist zu spezifisch. So findet man auch schnell alle Abzockinfos zu Herrn Jerzy Lewandowski aus Hamm. Tja, Hausaufgaben nicht gemacht.
Industrie Gewerberegister Zentrale IGZ


Allgemeine Gewerbeverwaltung

Auch wenn ich “nur” eine halbe Zahlungsaufforderung erhalten habe (irgendwie fehlte eine Ecke), ist der Name ganz gut – da sehr allgemein – gewählt. Dumm nur, dass dieser Abzock-Anbieter mit einem Webauftritt arbeitet, wo die Eintragungen angeblich veröffentlicht werden sollen. Da findet man sehr schnell heraus, dass die Domain auf Dirk Meier aus Berlin angemeldet ist. Wobei Herr Meier bevorzugt, seinen Namen im Impressum lieber nicht anzugeben (hat jemand Lust, abzumahnen?). Trotz exaktem Word Match schafft es Herr Meier nicht, auf Platz 1 bei Google zu landen, ein Abzockhinweis ist auf Platz 1. Gut so.
Allgemeine Gewerbeverwaltung
Allgemeine Gewerbeverwaltung Impressum

T.C.M. Service für tech. Cons. Datenbank für Gewerbeveröffentlichungen / GV Werbeagentur UG
Mein absoluter Liebling. Kam erst ein paar Tage später ins Haus geflattert, da wäre es wohl auch dem dümmsten aufgefallen, dass man die Eintragung ins Handelsregister nicht 5x zahlen muss. Aber ganz dreist sich T.C.M. zu nennen und nur im Fließtext den Namen GV Werbeagentur UG zu erwähnen ist schon wagemutig. Da Tchibo mit seiner Hausmarke T.C.M. natürlich die Suchmaschinenergebnisse dominiert, ist hier nichts zu befürchten. Ich weiß allerdings nicht , ob Tchibo das so gefällt, wenn jemand in ihrem Namen Abzocke betreibt (mal schauen, was Tchibo zu meiner Email sagt). Herr Guiseppe Marangiolo aus Germersheim, da fehlt übrigens der Hinweis “haftungsbeschränkt” hinter dem UG, falls es die UG überhaupt gibt (nochmal abmannen, jemand?).
TCM Service GV Werbeagentur UG

Und weil es gerade so schlechtes Wetter draußen ist, habe ich auch die Banken der Abzocker informiert. Mal schauen, was die zu den Methoden ihrer Kunden sagen.

Was könnt Ihr tun? Weitersagen, retweeten, Link auf diesen Artikel oder verbraucherabzocke.info setzen oder Euren eigenen Artikel schreiben. Los geht’s!